Wildwuchs der Android-App-Märkte

Mit der Popularität des Android Markets wächst auch der Druck auf die Entwickler, nach weiteren Vertriebskanälen Ausschau zu halten. Denn in Googles App-Laden gefunden zu werden, ist nicht einfach bei 216.018 Apps. Davon sind 26,1 Prozent mit einem Preisschild versehen.

Größter unabhängiger Anbieter ist Handster mit mehr als 23.000 Apps im Angebot. Weltweit buhlen rund 300 App-Stores um die Gunst der Entwickler.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.