We Tab: Sollte es tatsächlich wahr werden?

So richtig geglaubt hat es doch keiner mehr. Das deutsche Android-Tablet, die Antwort auf Apples iPad, ausgestattet mit allem, was lecker und locker ist, und dazu noch viel mehr, ist anscheinend doch noch Realität geworden.

Wir erinnern uns: Nach riesigem Medienecho kam eine Peinlichkeit nach dem anderen, Macher und Mogul Helmut Hoffer von Ankershoffen präsentierte sich zunächst als cooler App-Entwickler und verkrampfte ob einer PR-Panne nach der anderen zusehends. Mit einer ordentlichen Portion Fremdschämen denken wir an den peinlichen Versuch, mit einem gefakten WeTab (damals noch WePad) unter Windows die Öffentlichkeit zu täuschen. Dazu die Umbenennung des Gerätes, verschobene Ankündigungen eines Serienstarts, eine saftige Preiserhöhung – das WeTab war eigentlich als Fata Morgana abgeschrieben.

Aber Überraschung, Überraschung: Es gibt das Gerät wohl doch. Und es scheint tatsächlich an den Start zu gehen. Jedenfalls ist der Media Markt nicht gerade bekannt dafür, PR-Gags aufzusitzen. Und just in diesem Kommerz-Tempel, ansonsten auch aktiv beim Vertrieb von Apple-Produkten, soll das WeTab ab Mitte September (genau 21.9.) erhältlich sein. Zu finden jetzt schon auf der Homepage des Media-Kaufhauses.

449 Euro kostet die Basisversion mit 16 GB Speicher (ohne UMTS-Unterstützung), das We Tab 32 GB (mit UMTS und HDMI) kann man für 569 Euro kaufen. Gemeinsame technische Daten der WeTabs sind der 11,6-Zoll-Touchscreen, WLAN, Webcam, Intel Atom N450 CPU (1,6 GHz), zwei USB-Ports sowie ca. 6 Stunden Akkulaufzeit.

Merke:  Manchmal wird auch aus einer Fata Morgana eine echte Oase.

Ein Kommentar zu “We Tab: Sollte es tatsächlich wahr werden?”
  1. Ich als iPhpne besitzer bin eigendlich gegen windows, aber wenn das echt realität wird werd ich’s mir hohlen weil’s 1000 mal besser als ipad is.
    Keep smiling xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.