Philips Hue Lichter für den Außenbereich

Philips Hue Outdoor Lichter

Philips Lighting bietet für seine Hue Reihe jetzt auch Leuchten für den Außenbereich an: Sei es im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon. Die neuen Outdoor-Produkte umfassen sowohl die Philips Hue White-Reihe als auch das Philips Hue White and Color-Ambiance Sortiment. Die Lichter eigenen sich für perfekte Outdoor-Atmosphäre bei Garten-Partys, schaffen aber auch mehr Sicherheit in der Wohnumgebung, denn nichts schauen Einbrecher mehr als gut ausgeleuchtete Häuser.

„Unsere Kunden sind immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten zur Erweiterung ihres intelligenten Beleuchtungssystems. Die neue Philips Hue Outdoor-Serie bringt uns in dieser Hinsicht einen großen Schritt weiter“, sagt Susanne Behrens, Commercial Direktor von Philips Lighting in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Philips Hue Lampen und Leuchten sind bereits für jeden Bereich im Haus erhältlich. Nun bieten wir vernetzte Leuchten für den Außenbereich an. Mit der Philips Hue Outdoor-Serie bringt man den Außenbereich optimal zur Geltung, indem man das ideale Ambiente für ein Grillfest am Wochenende schafft, die Schönheit des Gartens betont oder das Licht in der Auffahrt automatisch via Smartphone-Ortung eingeschaltet.“

Komplette Kontrolle – je nach Tagesablauf

Wie alle Philips Hue Produkte ist auch die Philips Hue Outdoor-Reihe vollständig mit dem Philips Hue Ökosystem kompatibel und bietet die gleichen intelligenten Funktionen wie die Indoor-Reihe. Voraussetzung dafür ist eine Philips Hue Bridge. Die Außenbeleuchtung wird einfach mit der Bridge vernetzt und kann per Tastendruck gesteuert werden – egal ob zu Hause oder von unterwegs. Analog zu den Philips Hue Leuchten für den Innenbereich können Nutzer auch ihre Außenbeleuchtung mit der Hue App oder mit ihrer Stimme steuern, um das perfekte Ambiente zu schaffen. Darüber hinaus steht auch für die Außenleuchten die Home & Away-Funktion der Hue App zur Verfügung. Mit der Standortfunktion des Smartphones können ausgewählte Hue Lampen im Innen- und Außenbereich automatisch eingeschaltet werden, sobald man nach Hause kommt.

Philips Hue White stärkt das Sicherheitsgefühl

In dem Philips Hue White Outdoor-Sortiment für die Außenbeleuchtung findet sich für jeden Geschmack und Standort ein Produkt, das besonders gut zur individuellen Ästhetik des Hauses passt. Einige Außenleuchten eignen sich perfekt für die Anbringung in der Nähe der vorderen Haustür oder der Hintertür, um Hue-Nutzer und ihre Besucher willkommen zu heißen. Mit der Philips Hue App können die Außenleuchten aus der Ferne ein- und ausgeschaltet oder auch ein Zeitplan vorgegeben werden, um sie automatisch zu bestimmten Tageszeiten zu aktivieren.

Mit Philips Hue White and Color Ambiance für die Außenbeleuchtung kann der Außenbereich noch attraktiver gestaltet werden, zum Beispiel für ein Abendessen mit Freunden auf der Terrasse, zum entspannten Lesen oder einfach, um den Garten mit farbigem Licht zu verschönern. Mit dem neuen Strahler Philips Hue Lily können Anwender besondere Gestaltungselemente in ihrem Garten hervorheben und Blumenbeete oder Topfpflanzen illuminieren, wobei über die Philips Hue App aus 16 Millionen Farben gewählt werden kann. Alternativ eignet sich Philips Hue Calla für die Wegbeleuchtung oder Terrasse. Außerdem kann das Licht, wie bei allen Hue Produkten, gedimmt werden, um eine etwas intimere Atmosphäre zu schaffen, wenn die Dunkelheit hereinbricht.

Philips Hue Plug & Play-System für Draußen

Alle Philips Hue Außenprodukte sind für den Einsatz im Freien vorgesehen. Bei der Produktreihe Hue White and Color Ambiance handelt es sich um Niedervolt-Außenleuchten. Sie basieren auf einem Plug & Play-System, das nicht nur die Installation erleichtert, sondern auch volle Flexibilität bietet, damit die Leuchten genau an den gewünschten Stellen positioniert werden können. Die Produkte haben einen Farbtemperaturbereich von 2.200-6.500 Kelvin und bieten 16 Millionen Farben.

Der Philips Hue Außenstrahler Lily wird als Basispaket mit Netzanschluss für 129,99 Euro inklusive einem Lichtpunkt erhältlich sein. Die Pollerleuchten Calla kommen als Basispaket mit Netzanschluss für 139,99 Euro in den Handel. Die Leuchten aus dem Philips Hue White Sortiment mit den Bezeichnungen Lucca, Tuar und Turaco bestehen jeweils aus einer Wand-, Wege- und Sockelleuchte und werden zu unverbindlichen Preisempfehlung ab 69,99 Euro erhältlich sein. Ab Juni 2018 ist das neue Hue Outdoor Segment verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

%d Bloggern gefällt das: