Mit dem Rauchen aufhören

Das gehört wohl zu den Top 3 der guten Vorsätze am Jahresanfang. Und nach ein paar Tagen brennt der Glimmstengel wieder. Die kostenlose  App StopSmoking will dem vorbeugen.

Das Motto ist Motivation: Zum einen kann man erfassen, wann man mit dem Rauchen aufgehört hat und wie viel man vorher so gequarzt hat (zum Beispiel 10 Kippen am Tag). StopSmoking berechnet dann, wie viel Geld seit dem gespart wurde. Und Geld ist ja auch eine Motivation (neben längerem Leben, gesünderer Luft usw.)

Und im „Notfall“ kann man die App befragen, was zu tun ist, wenn man ganz dringend eine Zigarette braucht. Die App liefert dann Hinweise, die auch in groß auf der Packung zu lesen wären.

Ob das Entwöhnen mit einer App funktioniert? Keine Ahnung, bin Nichtraucher 🙂 Postet doch Eure Meinung dazu.

[qr]org.romanmueller.stopsmoking[/qr]

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.