Das WeatherPro-Radar unterscheidet Regen, Hagel und Schnee

WeatherPo mit Premium Radar: Farbliche Unterscheidung zwischen Regen, Hagel, Schnee etc.Die MeteoGroup aus Berlin erweitert ihre App WeatherPro für Smartphone und Tablet um einige kostenpflichtige Premium-Funktionen.

Dann sieht man im Niederschlagsradar beispielsweise, ob der herannahende Niederschlag in Form von Regen, Hagel, Eisregen oder Schnee herunter kommt. Die Premium-Nutzer sehen auch, wie sich das Niederschlagsgebiet in den kommenden Stunden entwickelt, und können so entscheiden, ob sie den Schirm mitnehmen, das Auto stehen lassen und lieber den Schlitten rausholen.

Die Wettervorhersagen für jeden gewünschten Ort (weltweit zwei Millionen) gibt es für 14 Tage (statt 7) in stündlichen Intervallen (statt drei Stunden).

Die Premium-Funktionen sind besonders bei Ausflügen oder Reisen praktisch. Das Ski-Wetter zeigt zum Beispiel Schneehöhen, Schneequalität, offene Pisten und Lifte und das Badewetter umfasst Wassertemperaturen und den UV-Index für das Mittelmeer, die Karibik und weitere beliebte Strandurlaubsziele.

Der Nutzer kann die Premium-Informationen als In-App-Kauf erwerben. Drei Monate kosten 1,59 Euro und das ganze Jahr (12 Monate) 4,99 Euro.

Nutzer der App, die nun neugierig geworden sind, können mit etwas Glück die Premium-Funktionen für ein Jahr kostenlos testen. Die MeteoGroup und Android-Fan verlosen drei Jahres-Abos für die Premium-Dienste. Einfach hier unter dem Beitrag einen Kommentar hinterlassen, was Ihr an WeatherPro gut (oder schlecht) findet. Die Wetterfee zieht am Freitag, den 24. Februar 2012 um 15 Uhr drei Gewinner (also bitte ein funktionierende Mailadresse angeben).

WeatherPro: Wetter, Radar & Widgets
WeatherPro: Wetter, Radar & Widgets
Entwickler: MeteoGroup
Preis: Kostenlos+
  • WeatherPro: Wetter, Radar & Widgets Screenshot
  • WeatherPro: Wetter, Radar & Widgets Screenshot
  • WeatherPro: Wetter, Radar & Widgets Screenshot
  • WeatherPro: Wetter, Radar & Widgets Screenshot
  • WeatherPro: Wetter, Radar & Widgets Screenshot
2 comments to “Das WeatherPro-Radar unterscheidet Regen, Hagel und Schnee”
  1. Als WeatherPro Nutzer der iOS & Android-Version schätze ich die Vorhersagequalität der Wettersituation, vermisse aber schmerzlich die Unwetterwarnungen des DWD die wunderbar per Push-Benachrichtigung funktionieren würden.

  2. Ich nutze die iOS-Version und bin echt begeistert! Die Vorhersagen sind erstaunlich genau, ich verlasse mich bei der Entscheidung „Regenschirm oder nicht“ voll auf diese App und bin noch nie enttäuscht worden. Pushbenachrichtigungen bei Unwetterwarnungen? Mensch, das wär noch was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.