Android wächst zugunsten von Windows, Blackberry und Symbian

Android und Apples iOS dominieren den Markt der Smartphones. Laut Marktforscher Nielsen liegt der kombinierte Marktanteil in den USA bei 71,1 Prozent. Noch deutlicher wird es bei den App-Downloads: 83 Prozent aller Apps, die in den vergangenen 30 Tagen herunter geladen wurden, laufen auf einem Android- oder iOS-Gerät.

Der Anteil der Smartphone-Nutzer liegt in den USA aktuell bei 44 Prozent aller Mobilfunkkunden. Der Anteil wächst stetig. Die Zuwachs im dritten Quartal 2011 bei Android ging weniger Zulasten des iPhones, sondern knabbert an den Marktanteilen von Blackberrys (-2,2 %), Symbian (-0,3 Prozent) und Windows Mobile / 7 (-1,7 Prozent).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.