Android wächst schneller als iOS in den USA

Apples iOS und Googles Android dominieren mit zusammen knapp 70 Prozent Marktanteil in den USA. Insgesamt nutzen 82,2 Millionen Menschen in dem Land ein Smartphone, so das Ergebnis der MobilLens-Befragung von comScore.

Danach wächst Android schneller als der iOS-Marktanteil. RIM (Blackberry), Microsoft und Symbian (Nokia) verlieren im Zeitraum Mai bis Juli 2011.

Bei der inhaltlichen Nutzung liegen Textnachrichten vorn. Den größten Zuwachs verzeichnen jedoch Apps. Die Programme werden nach wie vor geladen, ein Ende der App-Economy ist nicht in Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.