Android-Smartphone orten

Google legt nach. Für Business-Nutzer bietet das Unternehmen eine ähnliche Schutzfunktion wie Apple sie in MobileMe bzw. der App „Mein iPhone finden“ integriert hat.

[qr]com.google.android.apps.enterprise.dmagent[/qr]Mit der Google App Device Policy kann das registrierte Smartphone ab Android 2.2 eines Geschäftskunden geortet werden. Der Admin kann über die Seite My Devices das Smartphone lokalisieren, den PIN neu zu setzen und eine Nachricht auf das Gerät übermitteln, damit sich ein ehrlicher Finder melden kann.

Leider ist der Dienst nicht für Jedermann zugänglich. Man muss als Google Business Kunde registriert sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.