Google kauft Motorola Mobility

Motorola Smartphone- und Tablet-Angebot (c) MotorolaGoogle kauft sich seinen Hardware-Hersteller. Motorola Mobility geht für 12,5 Milliarden Dollar an das Android-Mutterhaus. „Motorola Mobility’s total commitment to Android has created a natural fit for our two companies. Together, we will create amazing user experiences that supercharge the entire Android ecosystem for the benefit of consumers, partners and developers„, sagt Google-CEO Larry Page.

Bei der Übernahme stehen die Zustimmung der amerikansichen und europäischen Wettbewerbsbehörden als auch der Motorola-Aktionäre noch aus. Google rechnet mit einer Übernahme zum Ende des Jahre 2011 bzw Anfang 2012.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.