Für dicke Finger: der Stift zum Smartphone

Die meisten Smartphones haben zwar berührungsempfindliche Displays (Touchscreens), diese reagieren aber nur auf Kontakt mit der Haut. Das liegt daran dass die menschliche Haut leicht elektrisch leitet. Daher können die Touchscreens in der Regel nicht mit Handschuhen oder herkömmlichen Stiften, wie sie mancher Organizer verwendet, benutzt werden.

Die Lösung sind Stifte mit einer leitenden Spitze. Diese gibt es zum Beispiel bei eBay im Dreierpack für wenige Euro. Und aus eigener Erfahrung: das funktioniert ziemlich gut.

Gerade wenn man etwas kräftigere Finger hat, bewahrt einen der Stift vor allzu viel Frust beim Tippen von E-Mails oder SMS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.