Das Samsung Galaxy S6 bei der Telekom vorbestellen

Es ist erst wenige Tage her, dass Samsung sein neues Flaggschiff Galaxy S6 auf der Mobilfunkmesse in Barcelona offiziell vorgestellt hat. Nun gab es im 4010 Store der Telekom in Berlin bereits ein Hands On-Event. Hier konnten Interessierte das Smartphone in die Hand nehmen und ein Samsung Product Trainer stand Rede und Antwort (siehe Video). Samsung Galaxy S6

Was zuerst ins Auge fällt: Samsung verabschiedet sich endlich von der Plastikhülle zugunsten von edleren Materialien. Glas und Metall dominieren das Äußere der beiden S6-Modelle. Bei der Version Edge reicht der Bildschirm auf beiden Seiten bis über die äußeren Kanten des Smartphones. Trotz des höheren Gewichts der neuen Materialien, ist das S6 mit 138 Gramm einen Hauch leichter als sein Vorgänger (7 Gramm). Schlanker ist es auch geworden: 143,4 x 70,5 x 6,8 Millimetern. Das Galaxy S5 war noch 8,1 Millimeter dick. Als interner Speicher stehen 32, 64 und 128 GB zur Auswahl. Dies lässt sich leider nicht mehr per SD-Karte erweitern.

16 Megapixel Kamera für Fotos und Videos

Das Quad HD-Super-AMOLED-Display mit einer Diagonale von 12,92 cm (5,1 Zoll) zaubert mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten ein gestochen scharfes und brillantes Bild, egal ob es um Webseiten, Fotos oder Videos geht. Die Front-Kamera hat fünf, die Rückseiten-Kamera 16 Megapixel, doppelt so viele wie der ewige Wettbewerber – das iPhone 6. Dabei wirbt Apple gerade auf großen Plakaten für die Fotoqualität seines aktuellen Smartphones. Die Kamera im Galaxy S6 arbeitet mit einem Schnellstart-Modus und einer F1.9 Blende sowie einem optischen Bildstabilisator.

Samsung Galaxy S6Die Akkuleistung liegt bei 2.550 mAh, wobei die Ladefunktion beschleunigt wurde: Mal eben zehn Minuten an die Steckdose, bringt bis zu vier Stunden Samtphone-Nutzung. Das Smartphone der Koreaner benötigt eine Nano-SIM-Karte. Mit dem MagentaMobil-Tarif der Telekom im schnellen LTE-Mobilfunknetz kommen die Daten mit bis zu 300 Mbit/s auf das Smartphone.

Premierenticket sichern

Bei den Farben hat man die Wahl zwischen Weiß, Black Sapphire, Gold Platinum, Blue Topaz (nur Galaxy S6 ) und Green Emerald (nur Galaxy S6 Edge). Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android 5.0.2 Lollipop und der TouchWiz Benutzeroberfläche von Samsung. Der Verkaufsstart bei der Telekom ist der 10. April 2015. Wer Warteschlangen in den Stores umgehen möchte, sollte sich jetzt eine Premierenticket bei der Telekom sicher.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.