Jedes Jahr ein neues Smartphone mit congstar

Advertorial.

Congster Hippster

Smartphones entwickeln sich rasant weiter. Schon nach einem Jahr bietet das Nachfolgemodell tolle Funktionen, die man nicht missen möchte. 24 Monate ein und dasselbe Smartphone in der Tasche zu haben, ist eine gefühlte Ewigkeit. Doch die meisten Mobilfunkverträge laufen über zwei Jahre. Wer also auf das neuste Smartphone wechseln möchte, muss in den sauren Apfel beißen: Ein weiteres Smartphone ohne Vertrag und Subvention kaufen. Zwei Mobilfunkverträge parallel laufen lassen – allerdings mit unterschiedlichen Telefonnummern. Perfekt ist beides nicht.

Diverse Modelle im Angebot

Wer technisch auf der Höhe der Zeit sein will und alle Funktionen der aktuellsten Android-Version ausnutzen möchte, sollte sich die Handytausch Option für einen jährlichen Smartphone Wechsel bei congstar.de/hipster anschauen. Bis Ende März 2015 gibt das 1 Euro Angebot. Für nur einen Euro extra pro Monat gibt es bereits nach zwölf Monaten ein neues Smartphone. Die Telekom-Tochter bietet diese Option für etliche Geräte an, darunter das Samsung Galaxy S5 mini, S4 und S III. Aber auch das Nokia Lumia und das Sony Xperia Z3 sind dabei, selbst wer auf ein iPhone 6 wechseln will, kann das tun. Um den Verkauf des „Alt-„Geräts muss man sich nicht kümmern, es geht einfach per Post zurück an congstar.

Die Bedingungen für den Handytausch sind einfach: Der Kunde schließt einen 24-Monats-Tarif bei congstar ab und sucht sich ein Handy mit monatlicher Ratenzahlung aus, einen Prepaid-Tarif kann man hier nicht nutzen. Allerdings wird die Options-Gebühr in Höhe von einem Euro nur in den ersten zwölf Monaten berechnet – also nicht über die komplette Vertragszeit. Nach Ablauf des ersten Jahres, wählt der Kunde ein neues Smartphone aus und bekommt es per Paketboten zugeschickt. Innerhalb von 30 Tagen, nachdem das neue Gerät eingetroffen ist, muss das alte Smartphone an congstar zurückgeschickt werden. Dazu bewertet der Kunde das Gerät, also den technischen und optischen Zustand. Das Smartphone muss sich einschalten lassen und das Display sollte voll funktionsfähig sein. Das Äußere darf nur normale Gebrauchsspuren aufweisen, also keine Risse oder Absplitterungen am Gehäuse oder Display haben.

Auf dem technisch neuesten Stand

Wer von zusätzlicher Leistung neuer Prozessoren, besserer Kamera, längerer Akku-Laufzeit aber auch neuen Android-Funktionen sowie Sicherheitsupdates profitieren möchte, bekommt mit der Handytausch Option genau das Richtige. Wer jetzt noch beim Gewinnspiel von congstar mitmacht, kann ein Sony Xperia Z3 Compact gewinnen. Dazu musst man nur ein Foto posten, welche Gadgets oder Accessoires einen zum Hipster machen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.