Casinos für unterwegs – jetzt auch auf Ihrem Smartphone

20130627-145735.jpg
Das Wort Casino wird von dem italienischen Wort „Casa“ abgeleitet, was eine Bezeichnung für eine Landhaus-Villa oder ein Sommerhaus ist. Später wurde das Wort verwendet um ein Freudenhaus zu bezeichnen, in dem nicht nur getanzt und Musik gespielt wurde, sondern auch Glücksspiele stattfanden. Während des 19. Jahrhunderts wandelte sich der Begriff Casino zur Bezeichnung von Gebäuden in denen neben Glücksspielen auch Sportwettkämpfe ausgetragen wurden. Ein Beispiel hierfür ist das Newport Casino. Dennoch wurden nicht alle Casinos für Glücksspiele genutzt. Das Wort Casino bezeichnet auch heute noch in einigen Regionen ein Theater oder Museum, wie zum Beispiel das Casino Luxemburg, ein Forum der kontemporären Kunst.
Das erste europäische Spielhaus wurde 1638 in Venedig eröffnet, es wurde allerdings noch nicht Casino genannt. Leider wurde es 1770 wieder geschlossen, da die Regierung annahm, dass das Casino die Gesellschaft arm mache.
In Amerika spielte man ursprünglich in Saloons. Dort trafen sich Reisende um mit anderen zu sprechen, trinken und spielen. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde das Glücksspiel auch in Amerika verboten. In dieser Zeit war es jedoch erlaubt, auf Kreuzfahrtschiffen zu spielen, sodass die Anzahl an Kreuzfahrern im 20. Jahrhundert erheblich anstieg. Bereits 1931 entschied sich der Staat Nevada, das Glücksspiel zu legalisieren und hat sich seit dem zum Mekka der Glücksspieler entwickelt, mit besonderem Highlight – Las Vegas.
Um Casinos weiter zu revolutionieren und für mehr Menschen erreichbar zu machen, gibt es Online-Casinos. Alles was man benötigt ist ein elektronisches Gerät mit Internet-Zugang. Sei es Computer, Laptop, Tablet-PC oder Smartphone, das Casino ist da wo Sie sind. Sie können sich ganz einfach auf der Webseite anmelden und über die Webseite spielen, oder eine Applikation herunterladen. Casino Apps gibt es erst seit etwa 2011. Damit sind sie eine echte Neuheit in der mobilen Welt der Technik. Das tolle ist, dass Sie sich dank der tollen Erfindung ganz Las Vegas auf Ihr Smartphone oder Tablet-PC laden können. Eine große Auswahl an Kartenspielen, Automatenspielen, Roulette und anderen Glückspielen stehen Ihnen zur Verfügung. Teilweise auch in den spannenden Live-Varianten, die es erlauben, mit anderen Spielern und echten Dealern seine Zeit zu verbringen und das Geld zu vermehren.
Seit kurzem gibt es auch die besten Apps um im Online Casino Tropez zu Spielen und Gewinne abzuräumen. Mobile Casino Apps sind bereits zu einem entscheidenden Service der Glücksspiel-Industrie geworden. Auch Casino Tropez hat sich dafür entschieden, diesen Service für ihre Kunden anzubieten. Als Zeitvertreib für unterwegs, oder als Möglichkeit, bereits auf dem Weg zur Arbeit das Geld zu verdienen, zeigt sich mehr und mehr, dass mobiles Glücksspiel die Zukunft für Online Casinos ist.
Mobile Casino Apps können Sie sich auf verschiedenen Wegen herunterladen. Sie können entweder über die Casino Webseite die passende Applikation runterladen, oder direkt in Ihrem Google Pay Store nach einer passenden Anwendung suchen. Die große Auswahl wird Sie überraschen. Lesen Sie sich die Bewertungen durch, bevor Sie sich für eine App entscheiden. Denken Sie daran, dass Sie der Anwendung Ihr Geld anvertrauen und sie daher sehr vertrauenswürdig sein sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.