Apps vom Staat


Apps vom Staat auf GovApps.de

Viele Behörden und weitere staatliche oder kommunale Einrichtungen haben mittlerweile eigene Apps heraus gebracht. So gibt es zum Beispiel den Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung, mit dem man anhand vieler konkreter Aussagen seine eigene politische Überzeugung mit den Wahlprogrammen der Parteien vergleichen kann.

Kommunale Apps wie die der Stadt Köln geben Auskunft über Öffnungszeiten der Ämter und Verkehrsmeldungen. Viele Apps gibt es zum ÖPNV, es gibt lokale Karten und Reiseführer- Auch Apps, die man zunächst nicht erwartet, gibt es. Mit der App ArtenFinder kann man sich am Naturschutz beteiligen und die Lebensgebiete gefährdeter Tiere und Pflanzen melden.

Alle diese Apps sind auf der Plattform www.govapps.de zu finden. Es kann nach Plattformen (Android, iOS, Windows oder Web-Apps), nach Themenbereichen und nach Region (Bundesländer oder bundesweit) gesucht werden. Schon bei GovApps ist sichtbar,  welche Berechtigung die jeweilige App einfordert und auf welche Daten sie zugreift.

Fast alle Apps vom Staat sind kostenlos, lediglich ein paar Reiseführer für Potsdam sind zu finden, wenn man nach kostenpflichtigen Apps sucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Android-Fan verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.